Ignaz kickt Hennrich!

Wie heute bei Altermedia zu lesen ist, ist die Landesvorsitzende des Rings Nationaler Frauen Berlin und NPD-Kreisvorsitzende von Berlin-Marzahn-Hellersdorf Gesine Hennrich von allen Posten zurückgetreten. Kurz zuvor wurde Sie von der Parteiführung in Persona Jörg Hähnel und Manfred Börm damit konfrontiert, dass im Internet pornopraphische Fotos von ihr aufgetaucht seien.

Ausgegraben Ende letzen Jahres von Ignaz :)

Ob es sich hierbei um das besagte Foto handelt ist spekulationssache, aber könnte auf jeden Fall gut sein auch wenn es vielleicht nur als Vorwand dient um innerparteiliche Streitereien auszufechten :)


3 Antworten auf “Ignaz kickt Hennrich!”


  1. 1 ignaz 06. Februar 2009 um 16:10 Uhr
  2. 2 Recherche001 06. Februar 2009 um 18:34 Uhr

    … und tatsächlich, hier ist Frau Hennrich, die es „zuhause oder im Hotel“ „von zart bis hart“ „gerne französisch“ mag, in Pose zu sehen:
    poppenkontakte.com/Ladies-196-Hexe

  3. 3 gloria 28. Februar 2009 um 14:26 Uhr

    aber eigentlich wurde das hennrich-bild ja schon anfang november 2008 als kommentar bei nem indybericht zu nem naziaufmarsch in marzahn gepostet. wurde damals wohl als „bespaßung“ auf die naziroute geworfen…
    http://de.indymedia.org/2008/11/231121.shtml

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.